Veranstaltungskalender

, 13:30 - 17:30 Uhr

Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Führungen auf dem jüdischen Verbandsfriedhof Obergrombach

Beschreibung

 

 

 

 

 

Der eindrucksvolle jüdische Friedhof auf dem Eichelberg zwischen Bruchsal und Obergrombach erlebte den schlimmsten Einschnitt während der NS-Diktatur, als viele Gräber geschändet und ihrer Steine beraubt wurden. Nicht zuletzt durch die Bemühungen der Stadt Bruchsal ist wieder ein würdiger Zustand hergestellt. Thematisiert wird bei den Führungen zum Europäischen Tag der jüdischen Kultur auch die Deportation nach Gurs am 22. Oktober 1940, die dem jüdischen Leben im Raum Bruchsal vor 80 Jahren ein Ende bereitete.

Männer müssen auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung tragen, allgemein wird um angemessene Kleidung für den Besuch gebeten.


Anfahrt von der Bundesstraße 3 zwischen Untergrombach und Bruchsal über die Zufahrtsstraße zur General-Dr.-Speidel-Kaserne. Hinweisschilder vorhanden.


Veranstalter: Stadt Bruchsal und Heimatverein Untergrombach


 

 

Veranstaltungsort

Jüdischer Friedhof auf dem Eichelberg Untergrombach

Jüdischer Friedhof auf dem Eichelberg Untergrombach
Untergrombach
Eichelberg
76646 Bruchsal
Veranstalter
Logo der Stadt Bruchsal