Veranstaltungskalender

.April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März

Montag, 23.08.2021 - Freitag, 03.09.2021

Zeltlager für Kinder und Jugendliche

Beschreibung

In den Sommerferien 2021 lassen wir uns auf dem tollen Zeltplatz des "SV Lemberg" bei Lemberg in der wunderschönen Pfalz nieder. Die Region bietet auch in diesem Jahr wieder allerlei Aktivitätsmöglichkeiten für uns an.Lass Dir dieses unvergessliche Zeltlager nicht entgehen!

Freitag, 03.09.2021 20:00 Uhr

Theaterstück "Genosse Don Camillo"

Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach

Anschrift
Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach
Untergrombach
Wittumstrasse 24
76646 Bruchsal
Beschreibung

Die beiden Streithähne Don Camillo und Peppone liefern sich eine weitere Runde in ihrem ewigen Kampf: Um dem Bürgermeister Peppone eins auszuwischen, erpresst Don Camillo seinem Kontrahenten, damit er mit einer italienischen Delegation nach Russland reisen kann. Der Geistliche gibt sich als Mitglied der kommunistischen Partei aus, und holt sich dafür sogar den Segen bei seinem Bischof. Während der Reise mit einigen auserwählten Vertretern aus ganz Italien versucht Hochwürden die kommunistischen Genossen vom Segen des katholischen Glaubens zu überzeugen. Keine Frage, dass dieser missionarische Eifer einige Turbulenzen nach sich zieht. Vor allem Nadia, die attraktive russische Kommissarin für Tourismus, die für die Betreuung der italienischen Gäste auserkoren wurde, sorgt für einige Verwirrung. Don Camillo und Peppone haben alle Hände voll zu tun, um italienisches Temperament und russische Trinkfestigkeit im Zaum zu halten, und schlagen das eine oder andere Mal selbst über die Strenge. Wie ein Damoklesschwert schwebt dabei immer die mögliche Enttarnung Don Camillos als Priester über den beiden.

Samstag, 04.09.2021 20:00 Uhr

Theaterstück "Genosse Don Camillo"

Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach

Anschrift
Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach
Untergrombach
Wittumstrasse 24
76646 Bruchsal
Beschreibung

Die beiden Streithähne Don Camillo und Peppone liefern sich eine weitere Runde in ihrem ewigen Kampf: Um dem Bürgermeister Peppone eins auszuwischen, erpresst Don Camillo seinem Kontrahenten, damit er mit einer italienischen Delegation nach Russland reisen kann. Der Geistliche gibt sich als Mitglied der kommunistischen Partei aus, und holt sich dafür sogar den Segen bei seinem Bischof. Während der Reise mit einigen auserwählten Vertretern aus ganz Italien versucht Hochwürden die kommunistischen Genossen vom Segen des katholischen Glaubens zu überzeugen. Keine Frage, dass dieser missionarische Eifer einige Turbulenzen nach sich zieht. Vor allem Nadia, die attraktive russische Kommissarin für Tourismus, die für die Betreuung der italienischen Gäste auserkoren wurde, sorgt für einige Verwirrung. Don Camillo und Peppone haben alle Hände voll zu tun, um italienisches Temperament und russische Trinkfestigkeit im Zaum zu halten, und schlagen das eine oder andere Mal selbst über die Strenge. Wie ein Damoklesschwert schwebt dabei immer die mögliche Enttarnung Don Camillos als Priester über den beiden.

Sonntag, 05.09.2021 20:00 Uhr

Theaterstück "Genosse Don Camillo"

Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach

Anschrift
Vereinsgelände Theater und Kulturverein (TKV) Bundschuh e. V. Untergrombach
Untergrombach
Wittumstrasse 24
76646 Bruchsal
Beschreibung

Die beiden Streithähne Don Camillo und Peppone liefern sich eine weitere Runde in ihrem ewigen Kampf: Um dem Bürgermeister Peppone eins auszuwischen, erpresst Don Camillo seinem Kontrahenten, damit er mit einer italienischen Delegation nach Russland reisen kann. Der Geistliche gibt sich als Mitglied der kommunistischen Partei aus, und holt sich dafür sogar den Segen bei seinem Bischof. Während der Reise mit einigen auserwählten Vertretern aus ganz Italien versucht Hochwürden die kommunistischen Genossen vom Segen des katholischen Glaubens zu überzeugen. Keine Frage, dass dieser missionarische Eifer einige Turbulenzen nach sich zieht. Vor allem Nadia, die attraktive russische Kommissarin für Tourismus, die für die Betreuung der italienischen Gäste auserkoren wurde, sorgt für einige Verwirrung. Don Camillo und Peppone haben alle Hände voll zu tun, um italienisches Temperament und russische Trinkfestigkeit im Zaum zu halten, und schlagen das eine oder andere Mal selbst über die Strenge. Wie ein Damoklesschwert schwebt dabei immer die mögliche Enttarnung Don Camillos als Priester über den beiden.

Samstag, 11.09.2021 08:30 Uhr - 15:30 Uhr

Altpapiersammlung FC07 Heidelsheim Jugend

Bruchsal-Heidelsheim

Anschrift
Bruchsal-Heidelsheim
Heidelsheim
76646 Bruchsal

Samstag, 11.09.2021 - Montag, 13.09.2021

Oktoberfest des Schützenvereins Untergrombach

Vereinsgelände am Rötzenweg

Beschreibung

Wir bieten Bayerische Spezialitäten wie Haxen, Bayerischer Spießbraten, Weißwürste, Ofenfrische Brezeln und natürlich das Original Oktoberfestbier. Festbeginn ist am Samstag um 17 Uhr. Sonntag ist Frühschoppen ab 11 Uhr. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Am Montag ist Festbeginn wieder um 17 Uhr.

Samstag, 18.09.2021 - Sonntag, 19.09.2021

29.Büchenauer Mostfest der Harmonika-Freunde

Veranstaltungshalle Büchenau

Anschrift
Veranstaltungshalle Büchenau
Büchenau
Au in den Buchen 128
76646 Bruchsal
Beschreibung

Zum Herbstanfang feiern die Harmonika-Freunde ihr traditionelles Mostfest in der passend dekorierten Veranstaltungshalle. Die Mostfest-Küche bietet eine vielfältige Auswahl an deftigen Speisen zum süßen, reißigen oder fertig vergorenen Most. Das musikalische Programm ist abwechslungsreich. Viele Mitwirkende präsentieren auf der Mostfest-Bühne Live-Musik und Gesang verschiedener Stilrichtungen.

Freitag, 24.09.2021 16:00 Uhr

Conni - Das Zirkus Musical

Bürgerzentrum - Rechbergsaal

Anschrift
Bürgerzentrum - Rechbergsaal
Kernstadt
Am alten Schloss 22
76646 Bruchsal

Donnerstag, 30.09.2021 20:00 Uhr

Giora Feidmann

Bürgerzentrum - Rechbergsaal

Anschrift
Bürgerzentrum - Rechbergsaal
Kernstadt
Am alten Schloss 22
76646 Bruchsal

Donnerstag, 30.09.2021 20:00 Uhr

Giora Feidman Sextett (Klezmer for Peace)

Bürgerzentrum - Rechbergsaal

Anschrift
Bürgerzentrum - Rechbergsaal
Kernstadt
Am alten Schloss 22
76646 Bruchsal
Beschreibung

Sein Konzert war ursprünglich geplant am 22. Oktober 2020 zum Gedenken an den 80. Jahrestag der Deportation der badischen Juden in das Internierungslager Gurs. Die Corona-Situation machte eine Verlegung aber unumgänglich – nun ist der neue Termin gefunden: Am Donnerstag, 30. September 2021 kommt der berühmte Klarinettist Giora Feidman mit dem renommierten Rastrelli Cello Quartett unter Leitung von Kira Kraftzoff nach Bruchsal und nimmt sein Publikum mit auf eine besondere musikalische Reise. Von traurigen Weisen bis hin zu wilden Tänzen: Feidman verzaubert das Publikum mit Klängen zwischen Träumen und Lachen, leidvoller Melancholie und halsbrecherischer Virtuosität. Veranstalter des Konzertabends im Rechbergsaal des Bürgerzentrums (Am Alten Schloss 22) ist der Jazzclub Bruchsal mit Unterstützung der Stadt Bruchsal. Es wird ein besonderes Jahr für Feidman sein: Der „König des Klezmers“, der sich als überzeugter „Botschafter der Versöhnung“ auch stetig für die jüdisch-deutsche Aussöhnung engagiert, feiert seinen 85. Geburtstag. Als Repertoire für die Jubiläumstournee 2021 hat er sich daher etwas Außergewöhnliches ausgesucht: Unter dem Titel „Klezmer meets Beatles“ bieten er und seine Begleitmusiker neben virtuosen traditionellen Meisterwerken auch bekannte Stücke der FabFour. Faszination für die Beatles empfand Giora Feidman erstmals im Jahre 1964, als er sich gerade in den USA aufhielt. „Es steckte eine unheimliche Kraft in ihrer Musik“, so erinnert er sich, „und im Grunde war ich ihr Fan von Anfang an.“ So zeitlos und generationsübergreifend war Feidman noch nie zu erleben.  

Information   Die bisher für das Konzert am 22. Oktober 2020 verkauften Karten behalten ihre sitzplatzgenaue Gültigkeit. Im Fall der Stornierung können sie bis Mitte November an der jeweiligen Vorverkaufsstelle sowie beim Ticketservice Reservix zurückgegeben werden. Für das Konzert am 30. September 2021 sind Karten zum Preis von 39 Euro – mit Ermäßigungen (19 Euro) für Schüler, Studierende, Freiwilligendienstleistende sowie Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch – erhältlich bei den Buchhandlungen Braunbarth, Majewski und Wolf, der Touristinformation Bruchsal, Am Alten Schloss 22, Tel. 07251/ 5059461, bei der Ticket-Hotline Tel. 01805 / 700 733 sowie im Internet unter www.reservix.de. Weitere Informationen zum Konzert unter www.jazzclub-bruchsal.de.