Veranstaltungskalender

Montag, 04.11.2019 - Montag, 17.02.2020 19:00 bis 21:00 Uhr

Mappenkurs

Musik- und Kunstschule Bruchsal

Anschrift
Musik- und Kunstschule Bruchsal
Kernstadt
Durlacher Straße 3-7
76646 Bruchsal
Beschreibung

Mappenkurs  

Für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die mit dem Gedanken spielen, einen kreativen oder künstlerischen Studiengang oder Beruf zu ergreifen und sich mit einer „Mappe“ bewerben wollen, bietet der MuKs-Dozent Martin Gehri, vom 4. November bis 17. Februar (außer in den Ferien, nicht am 6. Januar) immer montags, von 19.00 bis 21.00 Uhr professionelle und individuelle Beratung, Unterstützung und Begleitung an.

Im Vordergrund steht die individuelle Entwicklung des eigenen „Charakters“ der Mappe. Studienfachschwerpunkt sind alle Arten von Design, Freie Kunst, Lehramt Kunst, Architektur und alle verwandten Fachbereiche.  

Alles was bis dahin an Skizzen, Bildern, Kritzeleien und Ideen in der Schule oder Zuhause gesammelt wurde, kann in das Atelier im dritten Stock der MuKs, Durlacherstr. 3-7 in Bruchsal, mitgebracht werden.

Die Kursgebühr beträgt 3 x 39,-.  

Informationen unter 07251/9134-0. Anmeldung über die Homepage der MuKs Bruchsal (www.muks-bruchsal.de).

Dienstag, 07.01.2020 - Dienstag, 31.03.2020 17:30 - 18:30 Uhr

SmoveyFitness

Gymnastikraum St. Paul Bruchsal

Anschrift
Gymnastikraum St. Paul Bruchsal
Kernstadt
Hagelkreuz 11
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet dienstags 17:30 Uhr ein effektives Ganzkörpertraining mit Schwungringen (Smoveys®) an  

Kursleiterin Carola Becker (smovey advanced trainer +) Frau Becker ist die einzige angemeldete und ausgebildete Smovey®-Trainerin in Bruchsal und Umgebung  

Ort: Gymnastikraum im Gemeindezentrum St. Paul  

Dauer: 12 Kurstage  

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 61,20€, alle anderen 68,40€  

Für Neuteilnehmer ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos.  

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Dienstag, 07.01.2020 - Dienstag, 31.03.2020 18:45 - 19:45 Uhr

Gesund und fit

Gymnastikraum St. Paul Bruchsal

Anschrift
Gymnastikraum St. Paul Bruchsal
Kernstadt
Hagelkreuz 11
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet dienstags 18:45 Uhr die Gymnastik Gesund und fit an. Diese Gymnastik ist für alle Altersklassen gedacht.  

Kursleiterin Carola Becker  

Ort: Gymnastikraum im Gemeindezentrum St. Paul  

Dauer: 12 Kurstage  

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 42,00€, alle anderen 50,40€  

Für Neuteilnehmer ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos.  

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Mittwoch, 08.01.2020 - Mittwoch, 01.04.2020 15:00 - 16:00 Uhr

Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit

Gymnastikraum der AOK Bruchsal

Anschrift
Gymnastikraum der AOK Bruchsal
Kernstadt
Bahnhofstraße 12
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet mittwochs ab 15:00 Uhr Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit an. Hierbei handelt es sich um Gymnastik auch für Menschen mit schon eingeschränkter Beweglichkeit. Die Gymnastik findet vorwiegend auf Stühlen statt.  

Kursleiterin Sigrid Cone  

Ort: AOK Gymnastikraum 3. Stock  

Dauer: 11 Kurstage  

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 27,50€, alle anderen 35,20€  

Für Neumitglieder ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos.  

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Mittwoch, 08.01.2020 - Mittwoch, 01.04.2020 18:45 - 20:00 Uhr

Hatha-Yoga

Gymnastikraum St. Paul Bruchsal

Anschrift
Gymnastikraum St. Paul Bruchsal
Kernstadt
Hagelkreuz 11
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet mittwochs 18:45 Uhr Hatha-Yoga an Kursleiter Ben Freyschmidt.

Ort: Gymnastikraum im Gemeindezentrum St. Paul

Dauer: 12 Kurstage

Vom 19.02. bis zum 11.03. wird der Kurs von Beate Hees betreut.

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 52,80€, alle anderen 63,60€

Für Neumitglieder ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos.

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Donnerstag, 09.01.2020 - Donnerstag, 02.04.2020 17:00 - 18:00 Uhr

Wassergymnastik

Hallen- und Freibad Heidelsheim

Anschrift
Hallen- und Freibad Heidelsheim
Kernstadt
Markgrafenstraße 66
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet donnerstags Wassergymnastik an  

Beginn:17:00 Uhr  

Kursleiterin Uschi Balduf  

Ort: Hallenbad Heidelsheim  

Dauer: 11 Kurstage  

Termine: 09.01., 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 13.02., 20.02., 12.03., 19.03., 26.03. und 02.04.2020  

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 42,90€, alle anderen 48,40€.  

Für Neumitglieder ist eine Stunde als Schnupperstunde kostenlos.  

Info:Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit   oder beim Kursbetreuer 07251 358250 (AB)

Donnerstag, 09.01.2020 - Donnerstag, 02.04.2020 18:00 - 21:00 Uhr

Aqua-Jogging

Hallen- und Freibad Heidelsheim

Anschrift
Hallen- und Freibad Heidelsheim
Kernstadt
Markgrafenstraße 66
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet donnerstags drei Kurse Aqua-Jogging an:

Beginn:18:00 Uhr, 19:00 Uhr und 20:00 Uhr

Kursleiterin Mirijam Rötten

Ort: Hallenbad Heidelsheim

Dauer: 11 Kurstage

Termine: 09.01., 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 20.02., 05.03., 12.03., 19.03.,e 26.03. und 02.04.2020

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 50,60€, alle anderen 57,20€.

Für Neumitglieder ist eine Stunde als Schnupperstunde kostenlos.

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Donnerstag, 09.01.2020 - Donnerstag, 02.04.2020 18:15 - 20:30 Uhr

Hatha-Yoga

Gymnastikraum St. Paul Bruchsal

Anschrift
Gymnastikraum St. Paul Bruchsal
Kernstadt
Hagelkreuz 11
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet donnerstags zwei Kurse Hatha-Yoga an.

Beginn:18:15 Uhr und 19:30 Uhr

Kursleiterin Monika Brands

Ort: Gymnastikraum St. Paul Bruchsal

Dauer: 11 Kurstage

Termine: 09.01., 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 13.02., 20.02., 12.03., 19.03., 26.03. und 02.04.2020

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 38,50€, alle anderen 46,20€.

Für Neumitglieder ist eine Stunde als Schnupperstunde kostenlos.

Info:Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit oder beim Kursbetreuer 07251 358250 (AB)

Montag, 13.01.2020 - Montag, 30.03.2020 17:45 - 18:45 Uhr

Wirbelsäulengymnastik

Turnhalle Pestalozzischule

Anschrift
Turnhalle Pestalozzischule
Bauwiesenstraße 12
76646 Bruchsal
Beschreibung

Der Kneipp-Verein Bruchsal bietet montags 17:45 Uhr Wirbelsäulengymnastik an  

Kursleiterin Sigrid Cone  

Ort: Turnhalle der Pestalozzischule  

Dauer: 11 Kurstage  

Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen 37,40€, alle anderen 45,10€  

Für Neuteilnehmer ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos.  

Tel.: 07251 14868 donnerstags von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr während der Schulzeit

Logo der Stadt Bruchsal

Freitag, 17.01.2020 - Freitag, 28.02.2020

Ausstellung "Baukultur Kraichgau"

Rathaus am Marktplatz Bruchsal

Anschrift
Rathaus am Marktplatz Bruchsal
Kernstadt
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal

Montag, 03.02.2020 - Montag, 02.03.2020 18:30 - 21:30

Bildbearbeitung mit lightroom 5

Beschreibung

Multimedia

50134
Bildbearbeitung mit lightroom 5
Martin Günther
4 Abende (03./10./17.02. & 02.03.20)
Montag, 18.30 - 21.30 Uhr
EDV-Raum, Amalienstr. 2
Eingang Luisenstr. gegenüber der Lutherkirche
Gebühr: 157,- EUR
ermäßigt: 118,- EUR
inkl. Lehrmaterial
Beginn: Mo, 03.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Adobe Photoshop Lightroom versteht sich als Ergänzung zu einem Programm wie z.B. Photoshop, ist aber darauf ausgelegt, speziell für Vielfotografierer Automatismen zur Arbeitserleichterung zur Verfügung zu stellen. Lightroom vereint alle wichtigen Werkzeuge zur Verwaltung, Bearbeitung und zur Präsentation Ihrer Fotos. Die Software ist geeignet für professionelle Fotografen, aber auch ambitionierte Fotoamateure. Mit Lightroom können große Mengen von Fotos schnell und einfach optimiert und bearbeitet werden, egal ob RAW oder JPG Dateien. Schwerpunkt des Kurses ist die Bildbearbeitung. Tonwert- und Farbkorrekturen, Schärfen, einfache Retusche und partielle Bearbeitung, Objektivkorrektur, Schwarzweiß-Umwandlung und andere Effekte werden vermittelt.
Erfahren Sie alles Nötige, um mit Lightroom Ihre digitale Bilderflut in den Griff zu bekommen, JPG- und RAW-Bilder optimal zu entwickeln und als Diashow auszugeben oder zu drucken. Voraussetzung: sicherer Umgang mit Tastatur und Computermaus, sowie EDV-Grundkenntnisse. Die Teilnehmer können eigene Bilder auf CD oder USB-Stick mitbringen und im Kurs verwenden.

 

Freitag, 07.02.2020 - Freitag, 06.03.2020 18:00 - 21:00

Datenschutzfreundlich kommunizieren mit Mobilgerät und PC

Beschreibung

50133
Datenschutzfreundlich kommunizieren mit Mobilgerät und PC
Wolfgang Meyer
4 Abende (07./14./21.02 & 06.03.20)
Freitag, 18.00 - 21.00 Uhr
EDV-Raum, Amalienstr. 2
Eingang Luisenstr. gegenüber der Lutherkirche
Gebühr: 137,- EUR
ermäßigt: 103,- EUR
inkl. Lehrmaterial
Beginn: Fr, 07.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Die Methoden und das Maß von Ausforschung, Diskriminierung und Beeinflussung der Menschen durch moderne Medien sind bekannt und werden allgemein beklagt. Leider weniger bekannt ist, dass es für z.B. Kurznachrichten, Gruppenkommunikation, Video-Telefonie oder Soziale Netzwerke datenschutzfreundliche Alternativen gibt, die nach weltweiten Standards funktionieren und deren Nutzung wie Ihnen in diesem Kurs nachvollziehbar vorstellen.
Voraussetzungen: entsprechend Aufbaukurs PC / Internet bzw. Aufbaukurs Mobilgeräte.
Sofern ein eigenes Mobilgerät eingesetzt werden soll: Registrierung des Mobilgeräts bei einem "App-Store"; Mitführen von E-Mailadressen und Kennwörtern (für "App-Store"), Bereitschaft, eine im Kurs festgelegte, einheitliche (kostenlose) App auf dem eigenen Mobilgerät zu erwerben und zu installieren."

 

Montag, 17.02.2020 10:00 Uhr

Krabbelgruppe

Freie evangelische Gemeinde Bruchsal (FeG)

Anschrift
Freie evangelische Gemeinde Bruchsal (FeG)
Kernstadt
Werner-von-Siemens-Straße 38
76646 Bruchsal
Beschreibung

Herzlich eingeladen sind alle Eltern mit ihren Kindern zwischen 0 und 3 Jahren zum Singen, Spielen und Spaß haben. Die Krabbelgruppe trifft sich im Gemeindezentrum. Während der Schulferien findet die Gruppe nur nach Absprache statt. Aktuelle Termine siehe unter Gemeindeleben/Krabbelgruppe. Kontakt: krabbelgruppe(at)feg-bruchsal(dot)de

Dienstag, 18.02.2020 19:00 - 21:00

Gebäude -Workshop-

Bürgerzentrum - Seminarraum 5

Anschrift
Bürgerzentrum - Seminarraum 5
Kernstadt
Am Alten Schloss 2
76646 Bruchsal
Beschreibung

10403
Gebäude -Workshop-
Thomas Schlink
Dienstag, 19.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 12,- EUR
Termin: Di, 18.02.20
Wie kann ich mein Haus klimagerecht machen? Warum zählt nicht nur die Einsparung an Energiekosten und was gibt mir die KfW so an Förderung. Warum könnte es sich lohnen mit Nachbarn gemeinsame Sache zu machen? Was könnten meine Fragen an die Lokalpolitik sein? Ein anderer Blick auf den Ort wo Sie sich am meisten aufhalten und wohlfühlen sollen.

 

Mittwoch, 19.02.2020 10:00

"Bullerbü - oder was hattest du?"

Bürgerzentrum - Seminarraum 4

Anschrift
Bürgerzentrum - Seminarraum 4
Kernstadt
Am alten Schloss 2
76646 Bruchsal
Beschreibung

10605
"Bullerbü - oder was hattest du?"
Kindheitserinnerungen prägen uns ein Leben lang
Vortrag
Ingrid Czerwinski
Mittwoch, 10.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 4
Gebühr: 5,- EUR
Termin: Mi, 19.02.20
Voranmeldung erforderlich!
Kindheitserinnerungen sind die Geschichte unseres Lebens, zeigen die Ausrichtung auf unser Ziel, sind aktiv beeinflusst und wirken manchmal wie ein Bewegungsgesetz. Kindheitserinnerungen begleiten und beeinflussen uns in allen Bereichen unser Leben lang. Sie sind wunderbare Werkzeuge, uns selbst zu erkennen. Wir können sie nutzen, unsere Eigenschaften und Fähigkeiten zu finden.

 

Mittwoch, 19.02.2020 18:30 - 22:00

One-Pot-Wonder: Geniale Suppenküche rundum die Welt

Konrad-Adenauer-Schule Lehrküche

Anschrift
Konrad-Adenauer-Schule Lehrküche
Kernstadt
Hardfeldplatz 8
76646 Bruchsal
Beschreibung

30517
One-Pot-Wonder: Geniale Suppenküche rundum die Welt
Alexandra Avunduk
Mittwoch, 18.30 - 22.00 Uhr
Konrad-Adenauer-Schule, Lehrküche
Gebühr: 19,- EUR zuzgl. ca. 13,- EUR Lebensmittelkosten, bei der Dozentin zu bezahlen.
Termin: Mi, 19.02.20
Die kalte Jahreszeit ist noch nicht zu Ende. Heiße Suppen und Töpfe sind die beste Möglichkeit, um sich bei diesen Temperaturen von innen zu wärmen.
Wir kochen eine Auswahl der köstlichsten Suppen und Eintöpfe aus heimischer und aller Welt, die sich wohltuend auf unseren Körper und nicht zuletzt auf unsere Seele auswirken. Denn ein bisschen Soulfood kann bei solch einem Wetter ja nicht schaden, oder? Ein wunderbares Mittel um das Fernweh auch gleich noch ein wenig zu stillen.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Restebehälter, ein Getränk und evtl. ein scharfes Messer.

 

Mittwoch, 19.02.2020 19:00 Uhr

Hauptversammlung

Schützenhaus Heidelsheim

Anschrift
Schützenhaus Heidelsheim
Heidelsheim
76646 Bruchsal

Mittwoch, 19.02.2020 19:30 - 20:45 Uhr

"Bunte Vielfalt" Rimo-Konzert

Musik- und Kunstschule Bruchsal

Anschrift
Musik- und Kunstschule Bruchsal
Kernstadt
Durlacher Straße 3-7
76646 Bruchsal
Beschreibung

Musik- und Kunstschule Bruchsal „Februar-Rimo“ von Akkordeon bis Violoncello   Auf die Bühne, fertig, los! Einmal im Monat präsentiert sich eine bunte Auswahl junger Nachwuchskünstler in der „Guten Stube“ der Musik- und Kunstschule (MuKs) Bruchsal. Beim „Februar-Rimo“ musizieren am Mittwoch, 19. Februar 2020, 18.30 Uhr Schülerinnen und Schüler der MuKs-Dozenten Hagen Bleeck, Astrid Fuchs, Bronia Hörburger, Susi Holder, Marcus Kappis, Claudia Liske, Elisabeth Münz, Daniela Sanchez, Bernhard Spranger und Simone Tonka im Rimolini-Saal der MuKs Bruchsal, genannt „Rimo“, Durlacherstr. 3-7. In einem „Bunten-Konzertchen“ stellen die jungen MuKs-Talente ihre musikalischen Programme mit Instrumentalbeiträgen der Unterrichts- und Ensemblefächer Akkordeon, Fagott, Flöte, Horn, Klarinette, Oboe, Saxophon, Violine und Violoncello vor. Simone Tonka moderiert, der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 19.02.2020 19:30 - 21:00

Webinar: Die Welt steht Kopf! Teenies in der Familie

Beschreibung

in Kooperation mit der VHS SüdOst

Webinare:
Sie melden sich an, wir senden Ihnen einen Link und alle weiteren Informationen per E-Mail zu und Sie nehmen "live" an Ihrem Webinar teil. In der Regel können Sie also von zu Hause aus teilnehmen

10504
Webinar: Die Welt steht Kopf! Teenies in der Familie
Mittwoch, 19.30 - 21.00 Uhr
vhs-webinar: live im Internet
Gebühr: 12,- EUR
Termin: Mi, 19.02.20
Voranmeldung bei der VHS Bruchsal (online unter www.vhs-bruchsal.de oder Tel.: 07251/79321) bis spätestens 10.02.20 unbedingt erforderlich!
Anbieter: Doris Lecker, Dozentin der VHS SüdOst
Achtung Pubertät! Die wichtigsten Themen und Fragestellungen werden an diesem Abend erläutert. Anhand von "klassischen" Situationen aus dem Familienalltag erarbeiten wir passende Handlungsspektren. So finden Sie neben einem erweiterten Verhaltensrepertoire auch heraus, wie und wodurch Sie ihre Teenies in dieser Lebensphase unterstützen können. Kursdurchführung garantiert!

 

Mittwoch, 19.02.2020 9:00 Uhr

„Ach, wenn Erlösung ihm zu hoffen bliebe, Allewiger, durch mich nur sei's!“ Der Fliegende Holländer. Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner

St. Paulusheim

Anschrift
St. Paulusheim
Kernstadt
Huttenstraße 49
76646 Bruchsal
Beschreibung

Dr. Kerstin Koblitz, Karlsruhe Ein Fluch verdammt den fliegenden Holländer, auf seinem Geisterschiff bis zum Jüngsten Tag die Weltmeere zu durchkreuzen. Es gibt nur eine Chance auf Erlösung: Er muss eine Frau finden, die sich ihm aus Liebe opfert. Die Kapitänstochter Senta glaubt in dem Schicksal des fluchbeladenen Seemanns ihre Lebensaufgabe gefunden zu haben: Sie will diejenige sein, die den Verdammten von rastloser Irrfahrt befreien wird. Als sich Senta und der Holländer tatsächlich begegnen, prallen Irdisches und Übersinnliches, Mensch und Geisterwelt aufeinander, eine Spannung, die sich in wilden, tremolierenden Streicherwogen, mitreißenden Arien, schauerlich tönenden Geisterchören unaufhörlich zuspitzt. Wagners Fliegender Holländer ist ein packendes Psycho-Drama, das 1843 in Dresden unter der Leitung des Komponisten zum ersten Mal auf die Bühne gebracht wurde.Teilnahmegebühr: 6 €Dr. Kerstin Koblitz studierte Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Philosophie, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin und als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig.