Veranstaltungskalender

, 17:00 Uhr

Frühjahrskonzert des Sinfonieorchesters 1837 Bruchsal e. V.

Kurzbeschreibung

Ein „spanisches Programm“ erwartet die Zuhörer beim diesjährigen Frühjahrskonzert. Eröffnet wird es mit der Sinfonie D-Dur des spanischen „Wunderkinds“ J. C. Arriaga – er komponierte sie 1824 im Alter von 18 Jahren. Der Spanier Joaquín Rodrigos schrieb das Konzert “Fantasía para un gentilhombre” für Orchester und Gitarre; Solist bei der Bruchsaler Aufführung ist der in Mexiko geborene Israel Vazquez Zerecero. Einen für ein Klassikkonzert ungewöhnlich temperamentvollen Schlusspunkt setzt das Orchester mit dem “Danzón No. 2” des Mexikaners Arturo Márquez.

Dirigent: Stephan Aufenanger

Eintritt: 12 € / Vorverkauf 10 € / ermäßigt 8 € Vorverkauf: Buchhandlungen Braunbarth und Carolin Wolf

Beschreibung

Das Sinfonieorchester 1837 Bruchsal besteht aus engagierten Laienmusikerinnen und -musikern aller Altersgruppen, welche Sie gerne zu Ihrem jährlichen Frühjahrskonzert einladen möchte.

Veranstaltungsort
Aussenansicht
Veranstalter