Klick dich rein, ins neue Design

Neuer Internetauftritt der BTMV im gleichen Look wie Stadt Bruchsal / Benutzerzahlen steigen

Wenn einer eine Reise tut, dann informiert er sich meist erst einmal übers Internet. Und genau deshalb hat die Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH (BTMV) ihren Internetauftritt rechtzeitig vor dem Sommeranfang einem Relaunch unterzogen. Mit Erfolg, wie die neuesten Besucherzahlen verraten.

„Mit der ersten Homepage sind wir 2003 online gegangen, doch seitdem haben sich die technischen Anforderungen, insbesondere durch die Nutzung von Smartphones und Tablets, verändert“, sagt BTMV-Geschäftsführerin Birgit Kling. Gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Vorsitzende des BTMV-Aufsichtsrats, machte man sich nicht nur auf den Weg zu einer modernen und benutzerfreundlicheren Homepage, sondern steckte die Tochter ins gleiche Kleid wie die Mutter. Sprich: Die Homepages der Stadt Bruchsal und ihrer Tochtergesellschaft BTMV erstrahlen nun im gleichen Look. „Dieser Wiedererkennungseffekt macht es den Besuchern viel einfacher, von einer zur anderen Homepage zu springen“, so Kling. Mehr noch: Pflegten Stadt und BTMV ihre Online-Veranstaltungskalender bislang getrennt, gibt es jetzt nur noch einen gemeinsamen Kalender. Darin sammelt die BTMV alle Termine und stellt sie tagesaktuell ein – einheitlich und bequem abrufbar auf beiden Homepages.
 
Deutlich übersichtlicher sind die zahlreichen Informationen für Touristen und Ausflügler geworden. Man erkennt sofort, wo es beispielsweise zu den Sehenswürdigkeiten, zu Wander- und Radtouren sowie zum Hotel- und Restaurantverzeichnis geht. Mit wenigen Klicks ist man am Ziel. Auch Prospekte und Flyer werden übersichtlich vorgestellt und können schnell heruntergeladen werden.
Interessant für Firmen, die ein Veranstaltungszentrum suchen oder all jene, die ein Fest feiern möchten, sind die neuen, zusätzlichen Informationen rund um das Bürgerzentrum, um seine Bestuhlungsvarianten und die technische Ausstattung. Terminanfragen können nun direkt online getätigt werden.
 
Seit Mitte April ist die neue Homepage online – und das macht sich bereits positiv bemerkbar. Gab es bis dahin kaum mehr als zehn Besucher am Tag, schnellte die Zahl schon Anfang Mai auf 90 an. In der Hochzeit des Spargels waren es sogar über 120. Aufgerufen werden täglich insgesamt 290 Seiten und zwölf Downloads abgeschlossen. Touristen und Ausflügler, aber auch Bruchsaler und die Bevölkerung der Region können also unter www.bruchsal-erleben.de viel Neues entdecken. Und das macht Bruchsal für alle Besucher jetzt noch interessanter!

Bürgerzentrum Bruchsal
Bürgerzentrum Bruchsal