Auf CMT für Bruchsal begeistern

Touristinformation macht auf Stuttgarter Tourismusmesse Werbung für Reiseziel Bruchsal


Städtereisen liegen im Trend. Das weiß auch die Touristinformation Bruchsal (TI). Und genau deshalb will das TI-Team die Besucher der CMT in Stuttgart vom 13. bis 21. Januar für Bruchsal begeistern. "Denn Bruchsal und seine Stadtteile haben viel zu bieten", so Geschäftsführerin Birgit Kling von der Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH (BTMV).


Gerade wird an einer neuen Broschüre zu den historischen Rundgängen in Bruchsal und den Stadtteilen gearbeitet. Diese erzählen jeweils die Geschichten der Kernstadt und der fünf Ortsteile, veranschaulicht auf historischen Tafeln entlang der Rundgänge. 
Das neue Prospekt wird alle sechs historischen Rundgänge beinhalten und soll im Sommer 2018 erscheinen.
 
Um den Touristen den Aufenthalt in Bruchsal so schmackhaft wie möglich zu machen, informieren die TI-Damen im gleichen Atemzug über gemütliche Unterkünfte in der Stadt sowie über die vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Bruchsal und den Stadtteilen. Keine Frage, dass sie auch die neuesten Broschüren zu Wandern und Radfahren für die Messebesucher bereithalten.
 
Darüber hinaus gibt es in Halle 6, Stand F36 freilich noch mehr zu erleben. Schließlich reist die Touristinformation wieder mit den Bruchsaler Leistungsträgern in die Landeshauptstadt. Mit dabei sind unter anderem Türmer und Gästeführer aus Heidelsheim, die Bruchsaler Spargelkönigin Laura Schäffner, Destilato de Bortoli aus Kraichtal mit dem einzigartigen Spargelschnaps sowie das Städtische Museum und das Deutsche Musikautomaten Museum.
 
Weitere Informationen: Bruchsaler Tourismus, Marketing & Veranstaltungs GmbH
Am Alten Schloss 22, 76646 Bruchsal, Telefon 07251 50594-0,
E-Mail: touristinformation@btmv.de

Messeauftritt Offerta
Messeauftritt Momentour Pforzheim